Probleme mit MS Edge und Google Chrome

Die bereits berichteten Probleme mit den beiden Chromium basierten Browsern MS Edge und Google Chrome bestehen leider weiterhin: Auch nach Löschen des Cache (Strg+Umschalt+Entf) kann es zu Fehlermeldungen kommen. Diese Fehlermeldungen verschwinden erst nach mehrmaligen Klicken im Navigationsbaum und Wechsel vom GIS zum FLV und zurück. Ein von Anfang an fehlerfreies Arbeiten ist derzeit nur mit Firefox gesichert.
An der Behebung der Probleme wird mit Hochdruck gearbeitet.

 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung