Service-Navigation

Suchfunktion

Dürrehilfe

Wiese mit Dürreschäden. Bildquelle: Susanne Mezger, LEL



-- Die Antragsfrist endete am 30.11.2018. Später eingehende Anträge werden nicht berücksichtigt. Fehlende Unterlagen konnten bis zum 20.12.2018 (Ausschlussfrist) nachgereicht werden. Rechnungen für mögliche Grundfutterzukäufe, die im Rahmen des Antragsverfahrens angegeben wurden, können bis 28.02.2019 eingereicht werden.--


Das Land Baden-Württemberg wird von Dürreschäden betroffenen Landwirten eine Dürrehilfe anbieten. Informationen zu den Voraussetzungen für die Beihilfe und die Antragsformulare werden hier bereitgestellt.

Checklisten

Stand: 06.11.2018

Fußleiste