Navigation überspringen

Erosionsschutz- Verordnung: Mindestanforderungen zur Begrenzung von Erosion (GLÖZ 5)

Mit der neuen GAP-Förderperiode 2023 – 2027 wurden die Standards für den guten landwirtschaftlichen und ökologischen Zustand von Flächen (GLÖZ) durch den Bund erweitert. Anhand starrer Terminvorgaben wird bei den Mindestanforderungen zur Begrenzung von Erosion (GLÖZ 5) die wendende Bodenbearbeitung mit dem Pflug innerhalb einer festgelegten Erosionskulisse stark eingeschränkt oder teilweise verboten.

Lesen Sie hier die Pressemitteilung: Erosionsschutz- Verordnung: Mindestanforderungen zur Begrenzung von Erosion (GLÖZ 5)

Informationen zur Konditionalität

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung