Zwei weitere EIP-Projekte abgeschlossen

Weintrauben an einer Rebe

OPG NIRS
Im Projekt der OPG NIRS arbeiteten neun Weinerzeuger mit drei Verbändern und einem wissenschaftlichen Vertreter zusammen. Ziel des Projektes war der Einsatz der Nahinfrarotspektroskopie zur Bestimmung der Qualität der Trauben bei der Anlieferung in den Weingärtnergenossenschaften. Im Projekt wurde eine entsprechend notwendige Kalibrierung entwickelt und in die Praxis übertragen. Den Abschlussbericht finden Sie hier: Abschlussbericht OPG NIRS.


OPG E-Plant
Das Projekt der OPG E-Plant startete im Jahr 2017. Im Projekt sollten die Auswirkungen abiotischer und biotischer Umweltstressfaktoren auf das Pflanzenwachstum mit Hilfe der Ableitung elektrischer Signale sichtbar gemacht werden. Mehr zu den Ergebnissen aus dem Projekt finden Sie jetzt im veröffentlichten Abschlussbericht OPG EPlant


Es liegen weitere Abschlussberichte zu nachstehenden Operationellen Gruppen in Baden-Württemberg vor:

OPG Pig Handling
OPG Zusammenarbeit in der Wertschöpfungskette Deutsches Schweinefleisch e.V.
OPG BRAVÖ
OPG AGRAS
OPG Blühinsel
OPG EIP-AGRI Kaninchen
OPG Nachhaltige Grünlandnutzung
OPG Klauencheck
OPG AFIS




 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung